Vita
 

Ich wurde 1943 in Aachen  geboren und verbrachte dort meine Kindheit und Jugend. Heute lebe und arbeite ich im malerischen Weinort Bermatingen am Bodensee.

Erste Malversuche unternahm ich bereits mit 14 Jahren an der Staffelei meines Vaters, der ein begabter Hobbymaler war. Die Malbegeisterung sollte mich mein Leben lang nicht mehr loslassen. Leider erlaubten meine Eltern mir nicht, nach meiner Schulausbildung, Malerei zu studieren. Vielmehr sollte ich etwas "Anständiges" lernen. Ich studierte Flugzeugbau in Aachen und fand 1968 eine Anstellung in der Entwurfsabteilung der Firma Dornier am Bodensee, zuletzt in verantwortlicher Stellung. Mein wichtigstes Hobby war und blieb die Malerei.

Nach Jahren autodidaktischer Weiterentwicklung besuchte ich schließlich in den frühen 70er Jahren Malkurse u.a. bei der Malerin Barbara Michel-Jägerhuber aus Überlingen. Ich malte hauptsächlich Stillleben und Landschaften in Öl.

Mitte der 1990er Jahre begann die Phase des Experimentierens und des Ausprobierens verschiedener Malstile. Seit dem Jahre 2000 arbeite ich fast täglich an meiner Weiterentwicklung in der Malerei.

Einige meiner Bilder stellte ich der Öffentlichkeit erstmals 2003 in der Montfort-Galerie in Immenstaad am Bodensee vor. Es folgten weitere Ausstellungen in den Jahren 2004, 2005 und 2008.

Im Jahr 2006 befasste ich mich intensiv mit dem Studium von Formen, Farben und Strukturen, mit dem Schwerpunkt Spachtelarbeiten.

In den Jahren 2006 und 2007 machte ich eine Ausbildung an der "Freien Kunstschule Köln" mit dem Schwerpunkt Malerei.

Neben der Malerei befasste ich mich auch mit Grafik (hauptsächlich Gebrauchsgrafik), T-Shirt-Malerei, Arbeiten in Holz, Linolschnitt und Arbeiten in Ton.